Italienische Träume zum Essen

Da mein Motto die Einfachheit beim Kochen ist, habe ich heute mal ganz was Einfaches gekocht. Heisse Sommertage verlangen nach cooler, leichte Sommerküche.


 

Dieses einfache aber göttliche Gericht besteht aus Tomaten und Mozzarella als Hauptzutaten. In Scheiben oder Stücke geschnitten ist es auch farblich perfekt. Salzen, dann kommt das wichtigste überhaupt. Olivenöl das qualitativ sehr hochwertig sein sollte ( 1l kostet schon mal gut 40 Euro) darüber träufeln. Wenn es so zähflüssig aus der Flasche läuft und einen wunderbar glänzenden Film über Tomate und Mozzarella Stückchen hinterlässt ist es himmlisch. Nun noch etwas Balsamico Essig darüber geben und das ganze noch mit frischgezupften sattgrünen Basillikumblättern garnieren. Oh welch ein Genuss. Baguette passt hervorragend zu diesem Traum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.